Haus vom Dachgarten

Die Humboldthöhe in Vallendar

Ein Ausblick, der die Seele beflügelt.

Charmant, ländlich und sehenswert -die Residenz Humboldthöhe befindet sich im romantisch-rheinischen Vallendar am Tor zum "UNESCO Welterbe Kulturlandschaft Oberes Mittelrheintal" und präsentiert Ihnen die schönen Facetten des Mittelrheins.

Das Rheinland ist für seine hervorragenden Weine weltweit bekannt. Auch die idyllische Landschaft bietet besondere Erlebnisse. Sie können in farbenfrohen Wiesen und durch duftende Wälder ausgiebige Spaziergänge unternehmen oder für einen gemütlichen Stadtbummel in die historische Innenstadt schlendern.

Hier finden Körper, Geist und Seele alles, was sie brauchen, um sich rundrum wohl zu fühlen: herrlich frische Luft, ein mildes Klima und wunderschöne Natur soweit das Auge reicht.

Rhein und Mosel laden zur abwechselungsreichen Freizeitgestaltung ein: Gemütliche Schifffahrten oder erholsame Spaziergänge im nahegelegenen Westerwald lassen Sie die erfrischende Land- und Waldluft schnuppern.

Blickt man von der Residenz Humboldhöhe ins Tal, können Sie am anderen Rheinufer die nahe liegende Stadt Koblenz sehen. Das Deutsche Eck und die Festung Ehrenbreitstein machen Koblenz weltweit bekannt und auch die sehenswerte Altstadt lädt zur Erkundungstour ein, wie auch die umliegenden, historischen Burgen.

In dieser wunderbaren Umgebung liegt Vallendar sehr zentral zwischen den Großstädten Frankfurt, Köln und Trier. Stadtausflüge sind also in kürzester Zeit möglich. Gleichzeitig sind Sie in Vallendar für Ihre Gäste sehr gut zu erreichen